Beiträge zum Stichwort ‘ Verfahrensabschlag ’

Aktuelle Links – Ausgleichsbeträge 001

12. Dezember 2011 | Von

Wir weisen nachfolgend auf einige aktuelle Beiträge in Presse und Medien zum Thema Ausgleichsbeträge und städtebauliche Sanierungsverfahren hin: Grimmen: Stadt gewährt Bürgern für Beträge Nachlass Sanierungsgebiet Fürstenberg – Erhebung von Ausgleichsbeträgen gemäß § 154 Baugesetzbuch Forchheim – Grundbesitzer müssen für Mehrwert zahlen Eisenhüttenstadt – Nächstes Jahr wird es teuer



Stadt Döbeln informiert über die Erhebung von Ausgleichsbeträgen

26. Juli 2011 | Von

Ausgleichsbeträge im Sanierungsgebiet in der Stadt Döbeln Die Stadt Döbeln informiert in einer PDF-Datei über die Erhebung von Ausgleichsbeträgen sowie zu Möglichkeiten der vorzeitigen Ablösung im Sanierungsgebiet „Innenstadt“ Döbeln. Eine Karte des Sanierungsgebiets „Innenstadt“ Döbeln findet sich hier. Eine Wertetabelle, die die Höhe der sanierungsbedingten Bodenwertsteigerungen im Sanierungsgebiet  darstellt, findet sich hier. Am 19.05.2011 hat

[weiterlesen …]



Döbeln – Jetzt sollen Hausbesitzer zahlen

10. April 2011 | Von

Döbeln – Erhebung von Ausgleichsbeträgen im Sanierungsgebiet „Innenstadt“ Die Sächsische Zeitung berichtet über die Erhebung von Ausgleichsbeträgen im Sanierungsgebiet „Innenstadt“ der Stadt Döbeln hier. Auch in Döbeln ist vorgesehen den Gruindstückseigentümern im Sanierungsgebiet „Innenstadt“ Döbeln einen Nachlass bei Abschluss einer privatrechtlichen Ablösevereinbarung zu gewähren. Über die genauen Konditionen berichten wir hier. Report Stadtkernsanierung & Ausgleichsbeträge

[weiterlesen …]



Sanierungsgebiet „Modellstadt“ Cottbus

24. Januar 2011 | Von

Cottbus – Verlängerung des Abschlags auf Ausgleichsbeträge im Sanierungsgebiet „Modellstadt“ Cottbus Wie die Stadtverwaltung Cottbus mitteilt besteht seit 2005 für Eigentümer von Grundstücken im innerstädtischen Sanierungsgebiet „Modellstadt Cottbus“ die Möglichkeit, die nach Baugesetzbuch vorgeschriebenen Ausgleichsbeträge durch den Abschluss einer Ablösevereinbarung freiwillig vorzeitig zu entrichten. Dazu wurde durch die Stadtverordnetenversammlung beschlossen, einen Verfahrensabschlag auf den zu

[weiterlesen …]