Beiträge zum Stichwort ‘ Brandenburg ’

Aktuelle Links – Ausgleichsbeträge 004

1. März 2012 | Von

Wir weisen Sie heute wieder auf einige aktuelle Beiträge in Presse und Medien zum Thema Ausgleichsbetrag und städtebauliche Sanierungsverfahren hin: Pirna (Sachsen, Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge): Knatsch um Sanierungen in Alt-Copitz – Freie-Wähler-Stadtrat kritisiert das Rathaus Lutherstadt Wittenberg (Sachsen-Anhalt, Landkreis Wittenberg): Wenn das alte Haus plötzlich teurer wird Bad Liebenstein (Thüringen, Landkreis Wartburgkreis): Gleiches Recht für

[weiterlesen …]



Stadt Cottbus erhebt Ausgleichsbeträge im Sanierungsgebiet Modellstadt Cottbus Innenstadt

22. Oktober 2011 | Von

Stadt Cottbus erhebt Ausgleichsbeträge im Sanierungsgebiet Modellstadt Cottbus Innenstadt Das Sanierungsverfahren „Modellstadt“ Cottbus – Innenstadt erstreckt sich über insgesamt 125 Hektar. In dem Sanierungsgebiet liegen rund 1700 Grundstücke von insgesamt 480 Eigentümern. Seit 1993 wurden hier umfangreiche Sanierungsmaßnahmen durchgeführt. Sanierungsträger ist die Deutsche Stadt- und Grundstücksentwicklungsgesellschaft mbH (DSK). Bis zum Jahr 2015 soll das Sanierungsgebiet

[weiterlesen …]



Senftenberg: Grundstückseigentümer unterzeichnen Ablösevereinbarung

13. Mai 2011 | Von

In der Stadt Senftenberg unterzeichnen die ersten Grundstückseigentümer die Ablösevereinbarung im Rahmen der Stadtkernsanierung Nach einem Bericht von LausitzEcho haben erst ca. 25 Prozent der Grundstückseigentümer im Sanierungsgebiet „Innenstadt“ der Stadt Senftenberg eine privatrechtliche Ablösevereinbarung über die Ausgleichsbeträge mit der Stadt Senftenberg abgeschlossen. Sie sichern sich mit der freiwilligen Unterzeichnung 15 Prozent Rabatt am Ausgleichsbetrag.

[weiterlesen …]



Eigentümer im Sanierungsgebiet Kremmen sollten Ausgleichsbetrag zahlen

29. April 2011 | Von

Ausgleichsbetrag im Sanierungsgebiet Altstadt Kremmen Kremmen (Landkreis Oberhavel) – Die Grundstückseigentümer im Sanierungsgebiet der historischen Altstadt von Kremmen sollen einen Ausgleichsbetrag zahlen. Quelle und mehr Informationen: Die Mark Online   Report Stadtkernsanierung & Ausgleichsbeträge Unser neuer Report (Abruf  rechte Spalte) beantwortet die 16 wichtigsten Fragen zum Thema Ausgleichsbeträge und Stadtkernsanierung.   Danke! Ich habe mir zur

[weiterlesen …]



Stadtkernsanierung Neuruppin Altstadt: Viele wollen früher zahlen

10. März 2011 | Von

Stadtkernsanierung Neuruppin Altstadt Im Neuruppiner Sanierungsgebiet sind jetzt doch viele Grundstücksbesitzer bereit, vorfristig einen Ausgleichsbetrag zu zahlen. Die Stadträte hatten Ende 2010 beschlossen, dass ein Abschlag gewährt wird. Quelle und mehr: Märkische Allgemeine Die Stadtverwaltung Neuruppin informiert über Ausgleichsbeträge im Sanierungsgebiet Altstadt Auf der Homepage der Stadtverwaltung Neuruppin finden sich weitere Informationen zum Ausgleichsbetrag und

[weiterlesen …]



Sanierungsgebiet „Modellstadt“ Cottbus

24. Januar 2011 | Von

Cottbus – Verlängerung des Abschlags auf Ausgleichsbeträge im Sanierungsgebiet „Modellstadt“ Cottbus Wie die Stadtverwaltung Cottbus mitteilt besteht seit 2005 für Eigentümer von Grundstücken im innerstädtischen Sanierungsgebiet „Modellstadt Cottbus“ die Möglichkeit, die nach Baugesetzbuch vorgeschriebenen Ausgleichsbeträge durch den Abschluss einer Ablösevereinbarung freiwillig vorzeitig zu entrichten. Dazu wurde durch die Stadtverordnetenversammlung beschlossen, einen Verfahrensabschlag auf den zu

[weiterlesen …]



Fontanestadt Neuruppin informiert über die Erhebung von Ausgleichsbeträgen

13. Dezember 2010 | Von

Neuruppin – Stadtverwaltung informiert über Ausgleichsbeträge im Sanierungsgebiet „Altstadt“ Neuruppin Auf der Homepage der Stadtverwaltung Neuruppin finden sich weitere Informationen zum Ausgleichsbetrag und dessen vorzeitiger Ablösung. Neben den Kontaktdaten der zuständigen Mitarbeiter finden sich hier Info-Dateien und Formulare zu Ausgleichsbeträgen wie ein Flyer, ein Antragsformular auf vorzeitige Ablösung, das Gutachten in Teil 1 und Teil

[weiterlesen …]



Wer seinen Ausgleichsbetrag für die Stadtsanierung bald bezahlt, soll billiger davonkommen

9. Oktober 2010 | Von

Sanierungsgebiet Neuruppin Altstadt Quelle und mehr: Märkische Allgemeine Die Stadtverwaltung Neuruppin informiert über Ausgleichsbeträge im Sanierungsgebiet Altstadt Auf der Homepage der Stadtverwaltung Neuruppin finden sich weitere Informationen zum Ausgleichsbetrag und dessen vorzeitiger Ablösung. Neben den Kontaktdaten der zuständigen Mitarbeiter finden sich hier Info-Dateien und Formulare zu Ausgleichsbeträgen wie ein Flyer, ein Antragsformular auf vorzeitige Ablösung,

[weiterlesen …]



Praxishilfe Bodenwerterhöhungen und Ausgleichsbeträge in Sanierungsgebieten

21. Juli 2008 | Von

Der Obere Gutachterausschuss für Grundstückswerte im Land Brandenburg hat umfangreiche Praxishilfen zum Ablauf von Sanierungsverfahren erarbeitet und veröffentlicht. Im Land Brandenburg stehen derzeit – wie im Freistaat Sachsen auch – viele der in den Gemeinden Anfang der 90er Jahre begonnenen Sanierungsverfahren in der Schlussphase. Die dabei wiederholt auftretenden Fragestellungen an der Schnittstelle zwischen Bodenwertermittlung (besondere

[weiterlesen …]