Beiträge zum Stichwort ‘ Ablösevereinbarung ’

Aktuelle Links – Ausgleichsbeträge 004

1. März 2012 | Von

Wir weisen Sie heute wieder auf einige aktuelle Beiträge in Presse und Medien zum Thema Ausgleichsbetrag und städtebauliche Sanierungsverfahren hin: Pirna (Sachsen, Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge): Knatsch um Sanierungen in Alt-Copitz – Freie-Wähler-Stadtrat kritisiert das Rathaus Lutherstadt Wittenberg (Sachsen-Anhalt, Landkreis Wittenberg): Wenn das alte Haus plötzlich teurer wird Bad Liebenstein (Thüringen, Landkreis Wartburgkreis): Gleiches Recht für

[weiterlesen …]



Die Stadt Hoyerswerda schließt Sanierungsgebiete Altstadt und Bahnhofsvorstadt ab

11. Januar 2012 | Von
Hoyerswerda Sanierungsgebiete und Ausgleichsbetrag

Die Stadt Hoyerswerda schließt die Sanierungsgebiete Altstadt und Bahnhofsvorstadt ab Wie der Homepage der Stadt Hoyerswerda zu entnehmen ist, sollen in den nächsten Jahren die Sanierungsgebiete „Altstadt“ und „Bahnhofsvorstadt“ abgeschlossen werden. Nach Angaben der Stadt Hoyerswerda soll das Sanierungsgebiet „Altstadt“ bis zum 31.12.2016 abgeschlossen werden. Das Sanierungsverfahren „Bahnhofsvorstadt“ läuft noch bis zum 31.12.2015. Nach Abschluss

[weiterlesen …]



Aktuelle Links – Ausgleichsbeträge 002

20. Dezember 2011 | Von

Wir weisen Sie nachfolgend auf einige aktuelle Beiträge in Presse und Medien zum Thema Ausgleichsbeträge und städtebauliche Sanierungsverfahren hin: Halle/Saale: BVerwG zur Erklärung des Abschlusses eines Sanierungsgebietes gem. § 163 BauGB Pfullendorf: Für weiterere Gebäude in der Altstadt gibt es Förderung Mainz: Altstadt-Hauseigentümer müssen Sanierungsausgleich zahlen Grimmen: Ausgleichsbeiträge: Rabatt für alle, die vorzeitig zahlen



Aktuelle Links – Ausgleichsbeträge 001

12. Dezember 2011 | Von

Wir weisen nachfolgend auf einige aktuelle Beiträge in Presse und Medien zum Thema Ausgleichsbeträge und städtebauliche Sanierungsverfahren hin: Grimmen: Stadt gewährt Bürgern für Beträge Nachlass Sanierungsgebiet Fürstenberg – Erhebung von Ausgleichsbeträgen gemäß § 154 Baugesetzbuch Forchheim – Grundbesitzer müssen für Mehrwert zahlen Eisenhüttenstadt – Nächstes Jahr wird es teuer



Sanierungsgebiete im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

24. November 2011 | Von

Im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge gibt es derzeit achtzehn städtebauliche Sanierungsgebiete Im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge (Freistaat Sachsen, Direktionsbezirk Dresden) werden derzeit noch achtzehn städtebauliche Sanierungsverfahren durchgeführt. Dies sind insbesondere: Sanierungsgebiet Altenberg, Sanierungsgebiet „Stadtkern Bad Gottleuba“ Bad Gottleuba-Berggießhübel, Sanierungsgebiet Bad Schandau, Sanierungsgebiet „Altstadt“ Dohna Sanierungsgebiet „Deuben“ Freital, Sanierungsgebiet „Pottschappel“ Freital, Sanierungsgebiet Glashütte, Sanierungsgebiet „Stadtzentrum“ Heidenau, Sanierungsgebiet „Altstadt“

[weiterlesen …]



Sanierungsgebiete im Landkreis Meißen

7. November 2011 | Von

Im Landkreis Meißen gibt es derzeit sechzehn städtebauliche Sanierungsgebiete Im Landkreis Meißen (Freistaat Sachsen, Direktionsbezirk Dresden) laufen derzeit noch sechzehn städtebauliche Sanierungsverfahren (Sanierungsgebiete). Dies sind insbesondere: Sanierungsgebiet „Innenstadt“ Coswig, Sanierungsgebiet „Ortsmitte“ Gröditz, Sanierungsgebiet „Stadtkern“ Großenhain, Sanierungsgebiet „Historische Altstadt“ Meißen, Sanierungsgebiet „Meißen-Cölln“ Meißen, Sanierungsgebiet „Niederfähre / Vorbrücke“ Meißen, Sanierungsgebiet Nossen, Sanierungsgebiet Nünchritz, Sanierungsgebiet „Kötzschenbroda“ Radebeul, Sanierungsgebiet

[weiterlesen …]



Ausgleichsbeträge in Radebeul erneut auf der Tagesordnung

22. Oktober 2011 | Von

Die Stadt Radebeul erhebt nun auch im Sanierungsgebiet „Zentrum und Dorfkern Radebeul-Ost“ Ausgleichsbeträge Nachdem bereits im vergangenen Jahr das Thema Ausgleichsbeträge in Radebeul die Schlagzeilen beherrschte, steht es jetzt erneut auf der Tagesordnung. Damals wurde im Sanierungsgebiet „Kötzschenbroda“ die Erhebung und die Höhe der Ausgleichsbeträge extrem kontrovers diskutiert (wir berichteten bereits hier) und eine Bürgerinitiative

[weiterlesen …]



Stadt Cottbus erhebt Ausgleichsbeträge im Sanierungsgebiet Modellstadt Cottbus Innenstadt

22. Oktober 2011 | Von

Stadt Cottbus erhebt Ausgleichsbeträge im Sanierungsgebiet Modellstadt Cottbus Innenstadt Das Sanierungsverfahren „Modellstadt“ Cottbus – Innenstadt erstreckt sich über insgesamt 125 Hektar. In dem Sanierungsgebiet liegen rund 1700 Grundstücke von insgesamt 480 Eigentümern. Seit 1993 wurden hier umfangreiche Sanierungsmaßnahmen durchgeführt. Sanierungsträger ist die Deutsche Stadt- und Grundstücksentwicklungsgesellschaft mbH (DSK). Bis zum Jahr 2015 soll das Sanierungsgebiet

[weiterlesen …]



Sanierungsgebiete im Landkreis Görlitz

14. Oktober 2011 | Von

Im Landkreis Görlitz gibt es derzeit einundzwanzig städtebauliche Sanierungsgebiete Im Landkreis Görlitz (Freistaat Sachsen, Direktionsbezirk Dresden) laufen derzeit noch sechundzwanzig städtebauliche Sanierungsverfahren (Sanierungsgebiete). Dies sind insbesondere: Sanierungsgebiet „Stadtkern“ Bad Muskau Sanierungsgebiet „Stadtkern“ Bernstadt a. d. Eigen Sanierungsgebiet „Stadtkern“ Ebersbach/Sa. (vereinfachtes Verfahren), Sanierungsgebiet „Innenstadt“ Görlitz, Sanierungsgebiet „Historische Altstadt“ Görlitz, Sanierungsgebiet „Nikolaivorstadt“ Görlitz, Sanierungsgebiet „Gründerzeitviertel Innenstadt West“

[weiterlesen …]



Sanierungsgebiete im Landkreis Bautzen

12. Oktober 2011 | Von

Im Landkreis Bautzen gibt es derzeit sechsundzwanzig städtebauliche Sanierungsgebiete Im Landkreis Bautzen (Freistaat Sachsen, Direktionsbezirk Dresden) laufen derzeit noch sechundzwanzig städtebauliche Sanierungsverfahren (Sanierungsgebiete). Dies sind insbesondere: Sanierungsgebiet „Ortskern“ Arnsdorf Sanierungsgebiet „Altstadt“ Bautzen Sanierungsgebiet „Stadtmitte“ Bernsdorf Sanierungsgebiet „Innenstadt“ Bischofswerda Sanierungsgebiet „Ortskern“ Bretnig-Hauswalde Sanierungsgebiet „Ortsmitte“ Cunewalde (vereinfachtes Verfahren) Sanierungsgebiet „Stadtkern“ Elstra Sanierungsgebiet „Ortskern“ Großpostwitz Sanierungsgebiet „Stadtkern“ Großröhrsdorf

[weiterlesen …]