Beiträge zum Stichwort ‘ Tharandt ’

Sanierungsgebiete im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

24. November 2011 | Von

Im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge gibt es derzeit achtzehn städtebauliche Sanierungsgebiete Im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge (Freistaat Sachsen, Direktionsbezirk Dresden) werden derzeit noch achtzehn städtebauliche Sanierungsverfahren durchgeführt. Dies sind insbesondere: Sanierungsgebiet Altenberg, Sanierungsgebiet „Stadtkern Bad Gottleuba“ Bad Gottleuba-Berggießhübel, Sanierungsgebiet Bad Schandau, Sanierungsgebiet „Altstadt“ Dohna Sanierungsgebiet „Deuben“ Freital, Sanierungsgebiet „Pottschappel“ Freital, Sanierungsgebiet Glashütte, Sanierungsgebiet „Stadtzentrum“ Heidenau, Sanierungsgebiet „Altstadt“

[weiterlesen …]



Tharandt – Grundstückseigentümer im Sanierungsgebiet erhalten bis zu 20 % Nachlass

24. Juni 2011 | Von

Grundstückseigentümer im Sanierungsgebiet erhalten bis zu 20 % Nachlass bei Ausgleichsbeträgen Der Stadtrat hat in seiner Sitzung am 09.06.2011 Regelungen zur Zahlung der Ausgleichsbeträge im Ortsteil Tharandt beschlossen. Quelle und mehr Informationen zu dem Sanierungsgebiet „Stadtmitte“ und der Erhebung von Ausgleichsbeträgen im Rahmen der Stadtkernsanierung sowie zu Nachlässen: Stadtverwaltung Tharandt. Vorteile und Nachteile einer Ablösevereinbarung

[weiterlesen …]