Beiträge zum Stichwort ‘ Brand-Erbisdorf ’

Aktuelle Links – Ausgleichsbeträge 003

28. Januar 2012 | Von

Wir weisen Sie nachfolgend wieder auf einige aktuelle Beiträge in Presse und Medien zum Thema Ausgleichsbeträge und städtebauliche Sanierungsverfahren hin: Eisleben (Sachsen-Anhalt, Landkreis Mansfeld-Südharz) – Eigentümer im Sanierungsgebiet müssen zahlen Bad Lausick (Sachsen, Landkreis Leipzig) – Sanierungsgebiet Bad Lausicker Zentrum: Stadt gleicht Grundstücksdaten ab Brand-Erbisdorf (Sachsen, Landkreis Mittelsachsen) – Eigentümer fordern längere Zahlungsfristen Ochtrup (Nordrhein-Westfalen,

[weiterlesen …]



Sanierungsgebiete im Landkreis Mittelsachsen

24. Januar 2012 | Von
Landkreis Mittelsachsen - Bergstadt Freiberg - Sanierungsgebiet und Ausgleichsbetrag

Im Landkreis Mittelsachsen gibt es derzeit noch zweiundzwanzig städtebauliche Sanierungsgebiete Sanierungsgebiete Landkreis Mittelsachsen Im Landkreis Mittelsachsen (Freistaat Sachsen, Direktionsbezirk Chemnitz) laufen derzeit noch zweiundzwanzig städtebauliche Sanierungsverfahren (Sanierungsgebiete). Dies sind insbesondere: Sanierungsgebiet „Stadtkern“ Brand-Erbisdorf, Sanierungsgebiet „Stadtkern“ Burgstädt, Sanierungsgebiet „Innenstadt“ Döbeln, Sanierungsgebiet „Plaue/Bernsdorf“ in Flöha, Sanierungsgebiet „Altstadt“ Frankenberg, Sanierungsgebiet Frauenstein, Sanierungsgebiet „Freiberger Altstadt“ in Freiberg, Sanierungsgebiet „Stadtzentrum

[weiterlesen …]



Brand-Erbisdorf – Grundstücksbesitzer wollen geschlossen gegen Forderungen der Stadt vorgehen

28. Juni 2011 | Von

Brand-Erbisdorf – Erhebung von Ausgleichsbeträgen im Sanierungsgebiet „Stadtkern“ Die Wellen schlagen derzeit hoch in Brand-Erbisdorf. Im Sanierungsgebiet „Stadtkern“ von Brand-Erbisdorf sollen demnächst Ausgleichsbeträge von der Stadt erhoben werden. Das Sanierungsgebiet „Stadtkern“ ist rd. 28 Hektar groß und ca. 220 Grundstückseigentümer sind von der Zahlungspflicht betroffen. Seit Anfang der 1990-er Jahre werden im Sanierungsgebiet mit Fördergeldern

[weiterlesen …]