Erneute Bestellung von Lutz Schneider zum Vorsitzenden des Sprengnetter Expertengremiums in der Region Oberlausitz

16. November 2013 | Von | Kategorie: News

Herr Lutz Schneider wurde erneut zum vorsitzenden Mitglied des Sprengnetter Expertengremiums für Immobilienwerte in der Region Oberlausitz bestellt.

Sprengnetter Expertengremium Lutz Schneider

Zielsetzung der Sprengnetter Expertengremien ist es, geeignete Marktdaten (insbesondere Mieten, Vergleichspreise/-faktoren, Liegenschaftszinssätze und Sachwertfaktoren) für belastbare Immobilienbewertungen abzuleiten.

Die Sprengnetter Expertengremien bestehen grundsätzlich aus

• einem vorsitzenden Mitglied,

• weiteren Mitgliedern und

• einem Vertreter der Sprengnetter GmbH.

Bestellungsurkunde Sprengnetter Expertengremium Lutz Schneider

Alle Mitglieder der Sprengnetter Expertengremien für Immobilienwerte verfügen über eine hohe fachliche Qualität, denn eine Sachverständige/ein Sachverständiger kann nur als Mitglied bestellt werden, wenn sie/er

• über einen aktuellen Qualifikationsnachweis der Sprengnetter Akademie, der Sprengnetter Zertifizierung GmbH oder über einen vergleichbaren Qualifikationsnachweis verfügt und

• genaue Kenntnisse über die Geschehnisse auf dem örtlichen Immobilienmarkt, insbesondere durch die Arbeit als Sachverständiger besitzt.

Zur nachhaltigen Sicherung dieser hohen fachlichen Qualität werden die Mitglieder nur für den Zeitraum von zwei Jahren bestellt.

In den Expertengremien werden die zur Verfügung stehenden Wertermittlungsdaten in Arbeitsgruppen so aufbereitet, dass sie für Immobilienbewertungen (gerichtsfest) regional verwendbar sind.

Der Nutzen liegt klar auf der Hand: Immobilienbewertungen auf der Grundlage der gemeinsam abgeleiteten und gerichtsverwertbaren Daten sind noch genauer und sicherer. Sie genießen deshalb besonderes Vertrauen.

Schlagworte: , , , , ,

Kommentare sind geschlossen